open percussion
Foto: Andreas Malkmus

open percussion

01.10.2010

Abschlusskonzert des Workshops von Prof. Bernhard Wulff

Menschen aus unterschiedlichen Lebens- und Erfahrungsbereichen in einem künstlerischen Entwicklungsprozess zusammenzuführen ist das Ziel von open percussion. Schlagzeugstudierende treffen unter Leitung von Professor Bernhard Wulff auf Frankfurter Hauptschüler und entwickeln gemeinsam mit Künstlern aus uns fremden Kulturkreisen in einem mehrtägigen Workshop ein Konzert.

Das Projekt wurde unterstützt von der Bernbeck-Stiftung.